Brony Radio Germany - Where Bronies Come Together

Wir haben für die BRG Community einen eigenen Discord Server eingerichtet!

Ausnahmsweise handelt es sich bei diesem Discord Server nicht um eine neue Erfindung vom Gott des Chaos sondern um eine kostenfreie Chat Anwendung, welche eine Alternative zu Skype und TeamSpeak bietet. Discord ist sowohl als Desktop Anwendung, Web-App, sowie auch als App für iOS und Android Geräte verfügbar.

Unser guter Pierre hat für uns gleich 2 neue Dinge gebastelt: einen Mary-Bot, welcher sämtliche in unserem IRC-Chat geschriebenen Nachrichten in den Discord spiegelt und umgekehrt, sowie einen brandneuen Lucy-Bot. Ihr kennt sie auch als Lucy Light aus dem IRC-Chat, wo sie Tag und Nacht für Unterhaltung sorgt, Informationen bereitstellt und als Handlanger unserer DJs arbeitet. Sie wurde von Grund auf neu entwickelt und steht nun für euch in unserem Discord bereit.

Im News Bereich unseres Forums haben wir für diesen Discord Server einige Regeln und eine kleine Anleitung zu Discord zusammengestellt, schaut doch einfach mal vorbei.

Nun habt Ihr die Möglichkeit, abzustimmen, was für ein Musikgenre Ihr in der nächsten Musikgenre-Sendung hören wollt!

Das Voting endet am 23. Februar 2017 um 23:59 Uhr.

Hier findet Ihr die Liste der Genres die bereits an der Reihe waren: KLICK MICH

Jetzt Abstimmen!

Nun habt Ihr die Möglichkeit, abzustimmen, was für ein Musikgenre Ihr in der nächsten Musikgenre-Sendung hören wollt!

Das Voting endet am 25. Januar 2017 um 23:59 Uhr.

Hier findet Ihr die Liste der Genres die bereits an der Reihe waren: KLICK MICH

Jetzt Abstimmen!

Liebe Community!

Das Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu und wir blicken zurück auf eine turbulente Zeit, in der viel passiert ist. Das zweite Jahr im Leben des Brony Radio Germany war mit allerlei aufregenden Geschehnissen gefüllt, die das Radio und die Community nachhaltig veränderten.
Da waren unter anderem zahlreiche neue Sendungen und Sendungskonzepte, wie die monatlichen Genre-Sendungen oder die Community-Playlists, aber auch Altbewährtes, wie die nunmehr dritte 24-Stunden-Sendung. Außerdem bereicherten viele Gäste aus dem Fandom wie z.B. OhPonyBoy, UndreamedPanic, Exiark, Melody Sky und die Wasteland Wailers das Programm.

Eine der größten Errungenschaften war aber mit Abstand das erste offizielle Meetup im Juli . Die Organisation dieser Veranstaltung, so schwierig sie hin und wieder auch war, brachte der Community und dem Team eine bisher einzigartige Möglichkeit, sich näher kennenzulernen und gemeinsam etwas zu unternehmen. Die positiven Erfahrungen, die wir dort sammelten, aber auch die kleinen planerischen Herausforderungen, mit denen wir konfrontiert wurden, werden uns sicherlich helfen, das kommende Meetup noch besser umzusetzen.

Nach den Errungenschaften des Jahres 2016 und da nun wieder ein neues Jahr vor den Toren steht, wird es für das Brony Radio Germany wieder einmal Zeit, sich neue Ziele zu setzen, um 2017 genauso erfolgreich zu gestalten. Wir vom Team sind daher sicher genauso aufgeregt auf die Dinge, die uns das neue Jahr bringen wird, wie ihr.

In diesem Sinne dankt euch das Team des Brony Radio Germany für die Treue des vergangenen Jahres, wünscht euch einen aufregenden Silvesterabend und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017.

Ein Jahr voller Ereignisse neigt sich dem Ende, doch wer von den Teammitgliedern hat Eurer Meinung nach am meisten eine Auszeichnung für seine Taten verdient?

Um dass herauszufinden, hat die Communityvertretung einigen der treuesten Zuhörerinnen und Zuhörern eine Privatnachricht im Forum zukommen lassen, auf welche Ihr noch Zeit habt bis zum 31.12.2016 zu antworten. Schreibt einfach die Personen auf von denen Ihr meint, dass sie infrage kommen könnten für die Auszeichnung Mitarbeiter des Jahres 2016!
Ihr habt unbegrenzt viele Stimmen zur Verfügung und müsst Euch also nicht nur auf euren Lieblings Moderator bzw. Lieblings DJ festlegen, sofern Ihr in Eurer Antwort begründen könnt, wieso genau diese Person bzw. Personen diese Auszeichnung verdient haben.

Das Abstimmungsergebnis wird erstmals auf dem BRG Meetup 2017 in Seitenroda bekannt gegeben, und später dann auch im Forum für all jene die zur Preisverleihung nicht anwesend sein konnten nachlesbar sein.

Viel Spaß beim Abstimmen, ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht Euch das Brony Radio Germany!

arrow_back ältere Einträge
neuere Einträge arrow_forward
keyboard_arrow_up