Brony Radio Germany - Where Bronies Come Together
Das Brony Radio Germany wird durch Freiwillige und Spenden am laufen gehalten und nicht durch Werbung.
Damit dies auch weiterhin so bleibt, müssen wir unsere laufenden Kosten decken können. Wir hoffen auf eure Unterstützung, damit wir euch ein tolles Radio und eine noch tollere Community bieten können.
0€ von 0€ der Kosten für Monat November

Gestern wurde nach 9 Jahren die letzte Episode „Friendship is Magic“ ausgestrahlt.

Es waren:

9 Jahre voller Ponies, Liebe, Toleranz… voller lustiger und trauriger, ernster und beschwingter Momente.
9 Jahre in denen uns die Bedeutung von Freundschaft beigebracht wurde.
9 Jahre die wir alle zusammen verbracht haben.

Die Ponies haben uns vorgelebt wie es sein könnte wenn man Unterschiede nicht als Hürden sondern als Bereicherung ansehen würde. Wenn man Probleme nicht alleine in sich frisst sondern gemeinsam löst, und wenn man lernen würde Leute so zu akzeptieren und zu tolerieren wie sie sind ohne sie ändern zu wollen.

Und wir haben ihnen gemeinsam vorm Fernseher, in Gesellschaft im TeamSpeak oder auch in großen Gruppen auf einer Wiese oder am Strand auf Leinwand dabei zugesehen.

Nahezu 5 Jahre durften wir als BRG Teil davon sein, mit euch fiebern, lachen, weinen. Höhen und Tiefen mit euch gemeinsam durchleben und daraus lernen.

Dafür danken wir euch von ganzem Herzen.

Für 9 Jahre Ponies, 9 Jahre Gemeinschaft die auch im wahren Leben Freundschaften geschmiedet hat wie sie für viele von uns vorher unvorstellbar gewesen wären.
Und für bald 5 Jahre Brony Radio Germany.

Danke euch allen. Von tiefstem Herzen.

Und auf weitere, hoffentlich viele Jahre in denen wir die Ponies und gemeinsam zelebrieren.

Euer Jaster
im Namen des ganzen BRG Teams und allen die je dabei waren.

Du willst auf der Arbeit, im Hotel oder an anderen Orten Brony Radio Germany hören an denen das Internet durch eine sehr strikte Firewall geschützt wird?

Kein Problem!

Benutz einfach unsere alternativen Stream URLs. Diese laufen nicht über gesonderte Ports wie z.B. 8000 sondern direkt über Port 80. Dadurch kannst an den meisten Orten an denen die Verbindung zum Radio bisher nicht funktionierte trotzdem einschalten.

Wir haben unsere Stream Liste um die entsprechenden Links und PLS Dateien ergänzt. Probier’s einfach mal aus und melde dich bei uns falls du Fragen oder Problem haben solltest, wir helfen dir gerne weiter.

Nun habt Ihr die Möglichkeit, abzustimmen, was für ein Musikgenre Ihr in der nächsten Musikgenre-Sendung hören wollt!

Das Voting endet am 21. Dezember 2017 um 23:59 Uhr.

Hier findet Ihr die Liste der Genres die bereits an der Reihe waren: KLICK MICH

Jetzt Abstimmen!

Leser und Leserinnen,

Das Brony Radio Germany finanziert sich nun seit nahezu Beginn von selbst. Wir haben auch kein Geheimnis daraus gemacht, dass sich über die letzten 2 Jahre viel an Puffer angesammelt hat. Daraufhin hat sich das BRG-Team und der dazugehörige Verein entschlossen die eingegangen Spendengelder auch für anderes, als den Erhalt des Radios zu nutzen.

So haben wir, in unregelmäßigen Abständen, auch die Gelder genutzt um die Künstler des Fandoms zu unterstützen. Insbesondere hat sich das dadurch gezeigt, dass wir gerade größere Alben “gekauft” haben um auf diese Weise die Künstler zu unterstützen und auch zu motivieren weiter zu machen.

Darüber hinaus haben wir unsere Infrastruktur, gerade im Bereich Server und deren Leistung, verbessert, welches selbstverständlich auch monatlich mehr kostet als früher. Dazu kommen natürlich die bekannten Lizenzen der GEMA und GVL, da wir uns auf jeden fall dafür ausgesprochen haben, kein Piratensender zu betreiben und euch die Abwechslung zu geben, auch Songs außerhalb des Fandoms bei uns lauschen zu können.

Ebenfalls kamen Ausgaben dazu, wie zum Beispiel den Erwerb einer TeamSpeak 3 Lizenz, Infomaterial oder einige kleine Überraschungen, welche ihr in Zukunft noch sehen werdet. Eine unserer größten Anschaffung war eine, um die streamenden Moderator finanziell zu entlasten. Man darf in diesem Moment auch nicht vergessen, dass die Moderatoren ihre Arbeit im BRG als Ehrenamt ausführen. Somit ist es ein Bedürfnis der Leitung und auch jedes Einzelnen, dass diese nicht auch noch für eure Unterhaltung draufzahlen.

Nur genau das ist das aktuelle Problem. Aktuell kommen noch ein Viertel der eingenommenen Dauerspenden vom Team, welche schon viel ihrer Freizeit nutzen, um euch dieses Programm bieten zu können. Immer wieder kommt es zu Einzelspenden der Teammitglieder, welche ebenfalls ihren Beitrag leisten die monatlichen Kosten zu decken.

Selbstverständlich haben wir noch einen Puffer, welcher es uns ermöglicht für einige Monate unsere Arbeit weiterhin durchzuführen. Aber unsere Mittel schrumpfen in einem Maße, dass wir uns dazu entschieden haben, erst einmal nichts mehr über den Erhalt hinaus auszugeben. Somit fallen Kleinigkeiten zwischendurch weg, darunter auch die Unterstützung von Künstlern.

Mit dem oben, nun zu sehenden Spendenbalken, möchten wir euch die Möglichkeit geben, direkt zu sehen, wie es um den aktuellen Monat steht. Des Weiteren habt ihr die Möglichkeit eure Unterstützung für uns, für jeden anderen Sichtbar zu machen. Allerdings werden wir niemandes Namen nennen, wenn er oder sie dies nicht explizit möchte (z.B. bei Patreon ausgewählt hat, entsprechend entlohnt zu werden). Wenn ihr also mit eurer Spende (mind. jedoch 1€) angezeigt werden möchtet, so zögert nicht YoungSpitfire (Ace) anzuschreiben.

In diesem Sinne wünschen wir euch allen noch ein schönes Restwochenende.

Euer Brony Radio Germany Team

Die Gewinner unserer Verlosung während der 24h Sendung stehen fest.

Gewinner des Pakets #1 ist NLHTeddyNLH

Gewinner des Pakets #2 ist Twinkle

Gewinner des Pakets #3 ist PonyRyan

arrow_back ältere Einträge
keyboard_arrow_up